Startseite | Impressum | Haftungsausschluss
Sie sind hier: Startseite » öffentliches Recht

öffentliches Recht


Die 10 Gebote enthalten 297 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung 300 Wörter. Die Verordnung der EU über den Import von Karamelbonbons exakt 25.911 Wörter.



Neben dem öffentlichen Vergaberecht VOL, VOB, VOF und dem Gewerberecht bin ich in erheblichem Umfang im kommunalen Abgabenrecht tätig.

Zu meinem Beratungsspektrum gehören örtliche Verbrauchs- und Aufwanssteuern und Gebühren für die Nutzung öffentlicher Einrichtungen sowie das gesamte Beitragsrecht von Abwasserbeiträgen bis hin zu Strassenausbaubeiträgen, Erschließungsbeiträge, Kurabgaben und Umweltabgaben.

Für kommunale Mandanten prüfe und entwerfe ich Satzungen, Abgabenbescheide und Widerspruchsbescheide.

Für Individualmandanten prüfe ich Abgabenbescheide, lege Widerspruch ein, stelle Aussetzungsanträge und erhebe Klage. Ich vertrete auch Bürgerinitiativen in sog. Musterverfahren und halte Vorträge über die grundsätzlichen Voraussetzungen der Abgabenerhebung.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Beratung von Gemeinden und Gemeinderatsmitgliedern im Kommunalverfassungsrecht und im kommunalen Wirtschaftsrecht. Der Rechtsschutz im Rahmen von Subventionsverhältnissen und ggf. Rückerstattungsansprüche werden im Zuge der Europäisierung auch auf kommunaler Ebene immer wichtiger und relevanter.

Ich vertrete Bauherren und Grundstückseigentümer im Bereich des Bauplanungs- und Bauordnungsrechtes.

Die Verbindung zum Strafrecht bildet das Waffenrecht und das Umweltrecht, das ebenfalls einen Schwerpunkt meiner Tätigkeit ausmacht.